techno in mind

Video abspielen

Sara Landry – EDC, Las Vegas – 2024

Sara Landry hat die Bühne des Electric Daisy Carnival (EDC) 2024 in Las Vegas erobert und das Publikum mit ihrem energiegeladenen Set begeistert. Der EDC, ein dreitägiges Festival für elektronische Tanzmusik, hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1997 zu einer weltweit bekannten Veranstaltung entwickelt, die nicht nur in Las Vegas, sondern auch in Städten wie Orlando, Denver, Dallas und Puerto Rico stattfindet.

Sara Landry, DJ und Produzentin in der Techno-Szene, brachte ihre charakteristischen dunklen und treibenden Beats auf das Festival und hinterließ einen bleibenden Eindruck. Ihr Auftritt wurde von Fans und Kritikern gleichermaßen gefeiert und festigte ihren Platz in der Liga der Top-Acts der elektronischen Musik.

Der EDC 2024 war ein weiterer Höhepunkt in der Geschichte des Festivals, das in den letzten Jahrzehnten stetig gewachsen ist. Von den bescheidenen Anfängen mit 5.000 Besuchern in der Shrine Expo Hall in Los Angeles hat sich der EDC zu einem Mega-Event mit Hunderttausenden Besuchern entwickelt. Auch 2024 strömten wieder tausende Musikliebhaber zum Las Vegas Motor Speedway, um eine beeindruckende Mischung aus Musik, Kunstinstallationen und spektakulären Lichtshows zu erleben.

Der Auftritt von Sara Landry war einer der Höhepunkte des Wochenendes. Ihr Set zeichnete sich durch eine sorgfältige Trackauswahl aus, die sowohl eingefleischte Techno-Fans als auch das breitere Festivalpublikum begeisterte. Mit ihrer dynamischen Bühnenpräsenz und ihrem hypnotisierenden Sound sorgte sie für eine unvergessliche Nacht, die noch lange in Erinnerung bleiben wird.